Tiere von Privat zur Vermittlung


Juno

Dürfen wir vorstellen: Juno!

Juno ist ein schwarz-weißes Hundemädchen, sie wiegt aktuell 7 kg und hat eine Schulterhöhe von ca 30 cm. Sie ist geimpft, gechipt und entwurmt.

Geburtstag laut Pass ist am  21.10. 2018

Juno wird einmal eine mittelgroße Hündin, die schätzungsweise 15 kg wiegen wird. Da wir die Eltern nicht kennen, können wir das Endgewicht aber nicht sicher voraussagen.

Juno ist eine liebe, verspielte Hundemaus, die erst seit kurzem in der Pflegestelle in Deutschland angekommen ist. Juno stammt aus dem Rumänischen Tierschutz. Die Tierärzte des Tiergesundheitszentrums München haben sie nach München geholt. In München lebt sie bei ihrer Pflegestelle mit drei Katzen und kann dort kennen und lieben gelernt werden.

Sie ist sehr aufmerksam, lernfreudig, und menschenbezogen. Sie hat ein ruhiges und ausgeglichenes Wesen und liebt es zu schmusen und zu kuscheln. Mit Hunden ist sie gut sozialisiert, aber Juno ist kein Draufgänger. Sie besucht regelmäßig die Welpenspielstunde, in der sie gerne mit den Artgenossen spielt. Bei zu wildem Spiel oder vor großen Hunden, die auf sie zu rennen zieht sie sich zurück.

Juno kennt Katzen und würde natürlich gerne mit ihnen spielen, aber die Katzen wollen meistens nicht ;-) Stubenrein ist Juno noch nicht, was aber daran liegt, dass sie erst seit Kurzem bei der Pflegestelle angekommen ist. Vorher wuchs sie in einem Gehege mit ihren Geschwistern auf.

Sie geht schon gut an der Leine. Wenn ihr die Außenreize zu viel werden will sie manchmal lieber kurz stehenbleiben, aber auch das wird von Tag zu Tag besser.

Die kleine Juno kennt die Hundebox und schläft gerne auch bis zu 7,5 Stunden ruhig durch.

Alleinbleiben kann und sollte Juno noch nicht, dafür ist sie erst viel zu kurz in Deutschland und auch noch viel zu jung.

Wir würden Juno gerne an eine Familie mit älteren, nicht zu wilden Kindern auf dem Land vermitteln.

Zum Anklicken auch ein paar Videos von Juno:

 

https://youtu.be/7sylhixH2SQ 

https://youtu.be/Cp_ElCx5rv4

https://youtu.be/kigZliI2y_g 

https://youtu.be/O2NIpDheq8c

 

Eine Bitte an alle Interessenten vorab: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht mit jedem Interessenten neben der Sprechstunde vorab ein Telefonat führen können, um alle Fragen zu beantworten. Wir freuen uns, wenn Sie in der Praxis anrufen und das Formular zur Selbstauskunft anfordern. Erst wenn wir Ihre Informationen vorliegen haben, melden wir uns bei Ihnen für ein erstes telefonisches Gespräch. Im weiteren Verlauf werden Sie Tashi dann auf seiner Pflegestelle besuchen können.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur ernsthafte Interessenten zu einem persönlichen Termin einladen.

Bei Interesse an Juno können Sie das Formular zur Selbstauskunft im Tiergesundheitszentrum München unter der Rufnummer 089 68 00 83 83 anfordern.




zurück zur Übersicht

Spendenkonto

Kreissparkasse München Starnberg,

Konto-Nr. 430056762

BLZ 702 501 50

IBAN: DE25702501500430056762

BIC: BYLADEM1KMS

Wir freuen uns über Ihre Spende per Sofortüberweisung:

Sie können uns auch direkt über PayPal eine Spende zukommen lassen:


Mit jeder Bestellung helfen Sie uns !

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen

Dienstag-Freitag: 14 - 16.30 Uhr
(Gassigeher vormittags nach Vereinbarung)

Samstag: 10 - 14 Uhr

Sonn- und Feiertags: geschlossen

Telefon: (08151) 8782

E-Mail an:

info@tierheim-starnberg.de

Besuchen Sie das Tierheim bei Facebook

Mitglied im

 

tierschutz-bayern     
tierschutzbund
DESIGN+PROGRAMMIERUNG