Tiere von Privat zur Vermittlung


Yukon

Leider haben sich die Lebensumstände seines Frauchens schwerwiegend geändert, so dass Yukon eine neue Familie sucht.

Yukon ist ein mittelgroßer kastrierter Rüde – 20 Kilo schwer und 2 Jahre und vier Monate alt.

Yukon ist gelehrig, aber auch schüchtern. Er ist als liebenswert, aufmerksam und treu bekannt. Im Garten spielt er sehr gerne mit anderen Hunden, er liebt Mantrailing und Flächensuche und wünscht sich auch weiterhin eine ähnliche kopf- und nasenlastige Beschäftigung. Zudem sollte ihm regelmäßig eine geschützte, eingezäunte Örtlichkeit zum „Fetzten“ oder andere gesicherte Laufmöglichkeiten zur Verfügung gestellt werden.

Yukon ist ein sensibler Hund und sucht daher ein ausgeglichenes und ruhiges Zuhause sowie Menschen mit Hundeerfahrung. Sein Bedürfnis nach Sicherheit und geduldiger, liebevoller Konsequenz ist hoch- ist er sich dieser sicher, stellt er sie nicht mehr in Frage. Eine Gewöhnung an neue Menschen, insbesondere Männer, sollte in seinem Tempo und ohne Zwang erfolgen. Sobald er jemanden kennt, liebt er aber jeden Menschen heiß und innig und freut sich über viel Kontakt.

Besonders morgens vor dem Aufstehen und abends vorm ins Bettgehen liebt er es zu schmusen. Er ist anhänglich und sucht die Nähe seiner Vertrauten.

Yukon kann 3 bis 4 Stunden alleine bleiben. Boxentraining wurde gerade mit ihm begonnen und zeigt Erfolg. Besonders im Auto liebt Yukon seine Boxhöhle als Schutzraum. Ein bisschen Jagdtrieb ist vorhanden, insbesondere gegenüber Katzen. Er lässt sich diesen aber mit etwas Geduld von Tier zu Tier auch wieder abgewöhnen.

Yukon ist an (langes) Bus-, S-Bahn- und Autofahren gewöhnt und fühlt sich dabei wohl. Er war auch regelmäßig in der Stadt beim Einkaufen, in Biergärten und auf Grillfeiern dabei- hierbei ist es wichtig immer wieder darauf zu achten, ob es ihm zu viel wird und ihm diesem Falle einen Rückzugsort zu ermöglichen. Yukon braucht viel Schlaf und Ruhephasen, gleichzeitig sind aber regelmäßige Spaziergänge wichtig für ihn.

Yukon sucht ein Zuhause mit Hundeerfahrung ohne Kleinkinder, dafür aber gerne auch als Zweithund zu einem souveränen Ersthund.

Yukon ist bisher immer gesund gewesen. Er ist stubenrein, kastriert, geimpft, gechipt und besitzt einen EU-Heimtierausweis. Die Grund- sowie weitere Kommandos beherrscht er und lernt auch gerne noch Neues.

 




zurück zur Übersicht

Spendenkonto

Kreissparkasse München Starnberg,

Konto-Nr. 430056762

BLZ 702 501 50

IBAN: DE25702501500430056762

BIC: BYLADEM1KMS

Wir freuen uns über Ihre Spende per Sofortüberweisung:

Sie können uns auch direkt über PayPal eine Spende zukommen lassen:


Mit jeder Bestellung helfen Sie uns !

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen

Dienstag-Freitag: 14 - 16.30 Uhr
(Gassigeher vormittags nach Vereinbarung)

Samstag: 10 - 14 Uhr

Sonn- und Feiertags: geschlossen

Telefon: (08151) 8782

E-Mail an:

info@tierheim-starnberg.de

Besuchen Sie das Tierheim bei Facebook

Mitglied im

 

tierschutz-bayern     
tierschutzbund
DESIGN+PROGRAMMIERUNG